DAHLER & COMPANY: Neuer Lizenznehmer für Lüneburg

Seit August 2018 verantwortet Carsten Berger (53) den neuen Standort des Hamburger Premiumimmobilienmaklers in Lüneburg.

Nach den Standorten in Ostfriesland/ Friesland und Bad Oldesloe/ Ratzeburg gewinnt DAHLER & COMPANY damit einen zusätzlichen Lizenzpartner im Norden und baut seine Präsenz mit über 50 Standorten weiter aus. „Der Lüneburger Immobilienmarkt besitzt großes Potential. Der prognostizierte starke Bevölkerungsanstieg treibt das ohnehin schon starke Wertsteigerungswachstum in allen Segmenten voran. Insbesondere Eigentumswohnungen im Premiumsegment stehen dabei gerade erst am Anfang der Entwicklung und versprechen auf Dauer hohe Renditen. Der Standort weist damit optimale Ausgangsbedingungen auf und wir sind zuversichtlich, uns hier langfristig etablieren zu können“, erklärt Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH und Co. KG.

Carsten Berger studierte Volkswirtschaft in Hamburg und schloss das Studium mit Diplom ab. Anschließend fungierte er in selbstständiger Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter einer offenen Handelsgesellschaft, mit Spezialisierung auf die Vermietung von Sportanlagen. Im Bau von Gewerbe- und Privatimmobilien sammelte er weitere Erfahrungen in der Immobilienbranche. „DAHLER & COMPANY hat mich durch sein Portfolio schnell überzeugt. Zum einen durch das hervorragend vernetzte Lizenzsystem, zum anderen durch die Spezialisierung der Marke auf das Kernsegment der Premiumimmobilien. Die Ausgangssituation auf dem Lüneburger Markt ist optimal und mit unserem Know-How haben wir uns zum Ziel gesetzt, zu den TOP 3 Immobilienvermittlern in Lüneburg zu gehören “, sagt Carsten Berger und blickt damit ambitioniert in die Zukunft.