Neuer Lizenzpartner in Stuttgart von DAHLER & COMPANY Immobilien

DAHLER & COMPANY eröffnet erste Dependance in Stuttgart

Nach Mannheim und Konstanz folgt nun der dritte Standort in Baden-Württemberg. Ab dem 01. September 2019 wird Boris Mayer (43) als Lizenzpartner das Geschäft in Stuttgart von der Remise der Villa Gemmingen aus verantworten.

Nach Mannheim und Konstanz folgt nun der dritte Standort des Premiumimmobilienmaklers DAHLER & COMPANY in Baden-Württemberg. „Unsere Präsenz im süddeutschen Raum weiter auszubauen stand ganz klar auf unserer Agenda. Mit einem Standort in Stuttgart gehen wir den nächsten weiteren und wichtigen Schritt“, erklärt Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMAPNY Franchise GmbH und Co. KG, und ergänzt: „Nicht nur als Wirtschaftsstandort wächst die Relevanz Stuttgarts, auch der Immobilienmarkt gewinnt verstärkt an Bedeutung. Deshalb ist es auch entscheidend, einen Partner an der Seite zu haben, der Stadt und Region aus dem Effeff kennt.“

Bevor Boris Mayer sich 2014 mit BMB Homes selbstständig machte und bis zuletzt als Immobilienberater agierte, war der gebürtige Karlsruher bei Vodafone Deutschland im mittleren Management am Standort Stuttgart und in der Konzernzentrale in Düsseldorf unter anderem für das Marketing und den Vertrieb tätig. Die Entscheidung den weiteren Weg mit DAHLER & COMPANY zu gehen, beschreibt der Kaufmann für Groß- und Außenhandel wie folgt: „Mit DAHLER & COMPANY kann ich mein Know-how und meine Erfahrung aus der Selbstständigkeit mit einer großen Marke verbinden, abgerundet durch eine Spezialisierung im Premiumsegment, die es so in Stuttgart noch nicht gibt. Gerade im Immobiliensegment bedarf es nicht nur eines gut aufgestellten Netzwerks, sondern vor allem eines Unternehmens, das eine zuverlässige und detaillierte Expertise für den eigenen Teilmarkt aufweist.“

Stuttgart gehört zu den Top-Regionen Deutschlands mit einer stetig wachsenden Nachfrage, nicht zuletzt aufgrund der internationalen sowie nationalen Unternehmen vor Ort mit dazugehörigen Interessenten. Zudem bietet die baden-württembergische Landeshauptstadt ein anziehendes Element: Aufgrund seiner besonderen Kessellage wartet die Stadt mit einer Vielzahl an Grundstücken und Immobilien mit Hanglagen auf.

07.08.2019 Artikel-ID: 87767