DAHLER & COMPANY eröffnet den Standort Tegernsee / Bad Tölz

Zum 01. Oktober 2019 hat sich der neue Lizenzpartner Norbert Huemer im idyllischen Bad Tölz niedergelassen und ist fortan für die Immobilienvermittlung in der Kurstadt sowie dem Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen und rund um den Tegernsee zuständig.

Artikel-ID: 88507

Mit Norbert Huemer (52) erweitert sich das Netzwerk des Premium Immobilienmaklers DAHLER & COMPANY und zieht weiter in Richtung Süden: Zum 01. Oktober 2019 hat sich der neue Lizenzpartner des Immobilienmaklers im idyllischen Bad Tölz nieder gelassen und ist fortan für die Immobilienvermittlung in der Kurstadt sowie dem Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen und in den Gebieten des Landkreises Miesbach rund um den Tegernsee zuständig.

„Der Immobilienmarkt rund um Bad Tölz und den Tegernsee wächst seit einigen Jahren exponentiell. Entscheidender Faktor ist dabei die steigende Beliebtheit der Region zwischen München und österreichischer Grenze. Dies zeigt sich auch in den entsprechenden Preis- und Umsatzentwicklungen“, erläutert Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH und Co. KG. Im vergangenen Jahr zeigte sich beispielsweise im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, dass Häuser ab einem Kaufpreis über 800.000 Euro rund 31 % der Gesamtverkäufe in diesem Segment ausmachten – das teuerste Haus wechselte für 9 Mio. Euro den Besitzer. „Mit Norbert Huemer haben wir einen Managementexperten als Partner an unserem nächsten bayerischen Standort, der die notwendige Erfahrung mitbringt, einen Shop von Beginn an aufzubauen und zu leiten und damit das Potenzial vor Ort zu nutzen“, fährt Zarenko fort.

Norbert Huemer kann bereits auf über zwei Jahrzehnte in leitender Position zurückschauen. Zuletzt war er operativer Leiter eines bekannten Münchener Hoteliers und Gastronomen und war zuständig für Expansion sowie Unternehmensentwicklung. Der gebürtige Österreicher kennt die Region seit Jahren und weiß um deren Anziehungskraft: „Die Mischung macht den hiesigen Markt so attraktiv: Auf der einen Seite die Nähe zur Metropole München, auf der anderen Seite die ländliche Atmosphäre zwischen Seen und Bergen. Der Tegernsee kann als Äquivalent zur norddeutschen Insel Sylt gesehen werden. Sowohl die Insel als auch der See erfreuen sich großer Beliebtheit und ziehen viele Interessenten an“, erläutert Huemer.

Mehr Informationen zu DAHLER & COMPANY Tegernsee / Bad Tölz finden Sie hier.