Die Stadtvilla vereint Klassik & Moderne Am Neuen GartenPotsdam / Nauener Vorstadt

€ 3.250.000,–

Ihr Kontakt zu uns

Melina Ifrah
Potsdam
//
+49 30 80 40 90 60
Objekt ID DC-POT107
Kaufpreis € 3.250.000,–
Wohnfläche ca. 555 m²
Grundstücksgröße ca. 600 m²

Lagebeschreibung

Potsdam – Nauener Vorstadt
Die Kulturstadt mit ca. 170.000 Einwohnern und zugleich UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein beliebter Wohnort für Familien, Kinder und junge Leute. Durch die Universität Potsdam, das Hasso-Plattner-Institut und Oracle, existiert zudem eine gesunde Wissenschafts- und Universitätskultur.
Die Nauener Vorstadt wird weitgehend geprägt durch freistehende, repräsentative Villen und Mietshäuser, die am Ende des 19. Jahrhunderts für Offiziere und höhere Beamte erbaut wurden und heute hochwertiges Wohnen mitten in der Stadt bieten. Dieser Stadtteil mit einem geschlossenen Stadtbild von hoher Gestaltqualität beherbergt außerdem weitläufige Parkanlagen, das Schloss Cecilienhof.
Speziell das Straßenbild rund um die Villa ist geprägt durch hochherrschaftliche Villenanwesen, die solitär auf großen Grundstücken stehen. Der beliebte Jungfernsee und der berühmte Heiliger See, welche eine hervorragende Wasserqualität besitzen, sind fußläufig erreichbar. In unmittelbarer Nachbarschaft verbindet die Parkanlage „Am Neuen Garten“ den Pfingstberg, welcher mit dem Schloss Belvedere gekrönt wird. Ein Traum für die ganze Familie und seine Vierbeiner.
Die Innenstadt, mit der Fußgängerzone Brandenburger Straße, ist fußläufig oder mit dem Fahrrad bequem erreichbar. Alle Einkaufsmöglichkeiten und Cafés befinden sich in der Nachbarschaft. Kindergärten und Schulen sind ebenfalls fußläufig erreichbar. Bus und Straßenbahn stehen Ihnen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Kindergärten und Schulen für die verschiedensten Altersklassen können sicher erreicht werden. 500 m vom Haus entfernt fährt der Schulbus zur BBIS mit dem Ihre Kinder bequem und unkompliziert die Berlin Brandenburg International School erreichen können.
Mit dem Auto kommen Sie in ca. 25 Minuten zum Berliner Kurfürstendamm, Flughafen Tegel (TXL) und Flughafen Schönefeld (SFX).

Objektbeschreibung

Die Stadtvilla in der Nauener Vorstadt vereint Klassik und Moderne.

Die im Jahr 1879 erbaute Villa wurde 2008 kernsaniert und entkoppelt sich in Ausstattung und Design von vielen Häusern in ähnlicher Kubatur. Die Anordnung von Blick- und Raumachsen sowie die Zimmerplanung ist den Eigentümern in Perfektion gelungen. Jede der drei Etagen birgt ihre Besonderheiten mit allen Annehmlichkeiten dieser Zeit.

Die Bebauung reiht sich an ursprüngliche Baustrukturen des 19. Jahrhunderts an. Villen aus dem Klassizismus, der Gründerzeit sowie der modernen Architektur prägen den überwiegenden Teil dieser Mikrolage. Gründerzeitvillen mit 3 Geschossen befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Die erstklassige Villa mit einer Wohnfläche von ca. 555 m² ist derzeit in 3 Wohneinheiten aufgeteilt, steht auf einem ca. 600 m² großen Grundstück und der dazu einladenden Gartenplanung. Alter Baumbestand rahmt die Stadtvilla geschmackvoll ein.

Über einen bauzeittypischen Hauseingang gelangen Sie über das moderne High-Tech-Sicherheitssystem in das schöne Holz-Treppenhaus mit gezogenen Läufen in klassischer und eleganter Farbgestaltung. Der äußere, hochwertige und sehr exklusive Eindruck setzt sich im Inneren der Villa fort. Sie begegnen hier einer harmonischen Verbindung von Ästhetik und Eleganz.

Der Entreebereich der Hauptwohnung führt Sie in diese schöne Wohnebene. Die lichtdurchflutete bel étage mit ca. 155 m² und ihrer Deckenhöhe von ca. 3,6 Meter, weiß, glatt gespachtelte Wände und durchgehender Douglasie Massivholz-Dielenboden nebst der fachgerecht aufgearbeiteten historischen Diele verleiht dieser Wohnung die besondere Charakteristik, ein Ambiente das Sie jederzeit Willkommen heißt.

Jedes Detail wurde bis hin zur feinsten Überarbeitung der Original Kastendoppelfenster und ihrer antiken Fensterolive stilsicher angeordnet. Was fehlte wurde ersetzt, was brüchig war wurde fachmännisch restauriert und in aller Formenpracht in dieser Stadtvilla wieder hervorgehoben. Selbst der angrenzende Balkon wird durch die historischen Dekor-Fliesen geschmückt. Ein weiteres Highlight bietet der zweiseitige Echt-Holz-Kamin im offenen Wohn- und Essbereich.

Das fein abgestimmte Design begegnet Ihnen auch im Masterbedroom nebst dem Bad en-suite. Hier entfaltet sich ein großzügiger privater Wellness-Bereich mit der Sauna der Fa. KLAFS, einer bodentiefen Dusche, Ihrer privaten Ankleide und einer freistehenden Badewanne aus mattweißem Exmar, dem ein Gemisch aus Harz und Marmor zu Grunde liegt. Dieses Gemisch verleiht der Wanne einen mattweißen Schimmer. Für das Design der Armaturen wurde Dornbracht gewählt, MEM Platin, in einer eleganten mattfarbigen Nuance.

Diese elegante Charakteristik zeichnet sich neben der feinen Ausstattung auch im Wohn-Design wieder. Das Sideboard und der Esstisch wurde aus dem gleichfarbigen Massivholz der Douglasie gefertigt, die farblichen Nuancen schmiegen sich aneinander und schaffen einen fließenden Übergang. Die maßgefertigte Designküche von Eggersmann akzentuiert mit ihren Hochglanzfronten und der Natursteinarbeitsplatte in Quarzit-Brown das weitere Ambiente und ist mit Geräten der Fa. Miele ausgestattet. Die Solarthermie zur Warmwasserbereitung runden all die Feinheiten um eine weitere Besonderheit ab.

Das Obergeschoss mit ihren ca. 155 m² enthält noch eine zweite Ebene. Die innenliegende Treppe trägt die gleichfarbige Douglasie und führt Sie in die nächste Ebene, einen erweiterten Wohn-, Lesebereich im Dachgeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 72 m². Der Ausblick von der Terrasse prägt auch hier ein grünes Bild, eine private und ruhige Oase inmitten der Nauener Vorstadt.

Ausstattung

Der zweite Anteil der Dachgeschoss-Ebene, welcher über das Haupttreppenhaus erschlossen ist, bietet ein sehr komfortables Gäste-Apartment mit einer Wohnfläche von ca. 62 m². Der offene Wohn- Essbereich, nebst einem Schlafzimmer, das vollausgestattetes Wannen- und Duschbad sowie einer Einbauküche mit Geräten der Fa. Miele schaffen auch hier eine besondere Atmosphäre.

Die vermietete Hochparterre mit einer Wohnfläche von ca. 172 m² bietet 4 Zimmer und hat im Souterrain eine Zuordnung von ca. 82 m² Wohnfläche mit 3 weiteren vollwertigen Zimmern. Das Souterrain erreichen Sie über eine innenliegende Treppe.

Wohnen in dieser nur von Anliegern befahrenden Straße heißt auch, sich unter Nachbarn zu befinden, die ebenso hohe Ansprüche an Atmosphäre, Status und Komfort stellen. Und wer neben städtischer Energie auch Entspannung erfahren will oder im Grünen joggen möchte, freut sich über kurze Wege zur Parkanlage Am Neuen Garten und auch der Heiliger See befindet sich in unmittelbarer Nähe.

• 1879 Stadtvilla mit allen Annehmlichkeiten dieser Moderne
• ca. 600 m² großes Grundstück + ca. 600 m² Pachtoption mit Vorkaufsrecht
• stillvoll angelegter Garten
• ca. 555 m² Wohnfläche; • 3 Wohneinheiten
• bis zu 10 Zimmer
• ca. 155 m² bel étage zzgl. Dachgeschoss-Anteil ca. 72 m²
• ca. 62 m² DG-Wohnung als Gäste-Apartment inkl. Einbauküche mit Geräten der Fa. Miele
• ca. 172 m² vermietete Hochparterre mit weiteren 3 Zimmern im Souterrain zzgl. ca. 82 m²
• 2 Balkone & eine Terrasse
• großzügiger Wohn-Essbereich mit Zwei-Seiten-Kamin
• Designküche Eggersmann mit Geräten der Fa. Miele
• Masterbedroom mit Bad en-suite und Sauna der FA. Klafs
• Fußbodenheizung in den Bädern
• Deckenhöhe bis zu 3,60 m
• Surround-Sound-Systemen von Bose
• Alarmsicherung auf höchstem Sicherheitsstandard
• ein PKW Stellplatz auf dem Grundstück
• zwei Garagenstellplätze optional auf dem Nachbargrundstück

Faktenzusammenfassung

Objekt ID DC-POT107
Kaufpreis € 3.250.000,–
Wohnfläche ca. 555 m²
Grundstücksgröße ca. 600 m²
Zimmeranzahl 10
Baujahr 1879
Stellplätze 1
Anzahl der Freiplätze 1
Heizung Etage
Energieausweisart Bedarfsorientiert
Endenergiebedarf 141.64 kWh/(a*m²)
wesentlicher Energieträger Gas
Klasse E
Käuferprovision 7,14% inkl. MwSt. bezogen auf den beurkundeten Kaufpreis
Inhaltlich verantwortlich DAHLER & COMPANY Potsdam

Dahler & Company // Potsdam

Yorckstraße 17 // 14467 Potsdam,
Tel: +49 331 60 12 60 // Fax: +49 331 60 12 61

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. und So.: Nach Vereinbarung

DAHLER & COMPANY Potsdam
Franchisenehmer der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH:
Westpalais GmbH
Geschäftsführender Gesellschafter: Peyton Robert Neubauer

USt.Id.: DE311405783
Aufsichtsbehörde: Stadtverwaltung Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße 79-81, 14469 Potsdam
Berufskammer: IHK Potsdam

§34c Erlaubnis durch die Stadt Potsdam vom 02.03.2017

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Transparenzpflichten Standort Potsdam (PDF)

Sprache

de

Ihr Kontakt zu uns

Melina Ifrah
Potsdam
//
+49 30 80 40 90 60