Atemberaubendes Ambiente hinter altehrwürdigen MauernHusum Wobbenbüll

Preis auf Anfrage

Ihr Kontakt zu uns

Dieter Kirchhoff
Husum
//
04671-94 25 555
Objekt ID DC-HUS1142
Kaufpreis Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca. 410 m² / inkl. Einlieger- und Ferienwohnung
Grundstücksgröße ca. 4.130 m²

Lagebeschreibung

Nur 500 Meter Luftlinie vom Nationalpark Wattenmeer entfernt, in erster Reihe hinter dem Deich – mit dieser traumhaft schönen Lage direkt an der Husumer Bucht beeindruckt das „Reethus Wobbenbüll“.
Wobbenbüll, die idyllische Gemeinde mit knapp 500 Einwohnern, liegt am Fuße der Halbinsel Nordstrand und etwas nördlich von Husum. Durch die fantastische Lage direkt an der Nordsee wurde der Ort zu einer beliebten Adresslage, nicht nur bei jungen Familien. An dem einzigartigen Küstenabschnitt bieten das gesunde Nordseeklima und die naturnahe Lage in beschaulicher Ruhe eine fast heile Welt. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz im flachen Küstenland, Wattwandern und die Fährverbindungen zu Inseln und Halligen tragen zum enorm hohen Freizeitwert bei.
Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Grund- und Hauptschule sind in den benachbarten Gemeinden Hattstedt und Schobüll (jeweils ca. 2 Kilometer) vorhanden.

Eine perfekte Infrastruktur hält Husum als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Kreises Nordfriesland bereit. Die malerische Theodor-Storm-Stadt mit ca. 22.000 Einwohnern fasziniert mit maritimem Flair rund um den Binnenhafen, grünem Badestrand und Golfclub. Einkaufsmöglichkeiten aller Art, Klinikum, alle Schulformen, ein gut ausgebauter öffentlicher Nahverkehr und der Bahnhof an der Strecke Hamburg-Sylt machen Husum und das Umland zur begehrten Adresslage – hier lässt es sich gut leben!
- Husum mit Binnenhafen, Marktplatz und Bahnhof ca. 8 Kilometer
- Golf Club Husumer Bucht und Flugplatz Husum (husum-airport.de) ca. 11 bzw. 13 Kilometer
- Flughafen Hamburg über die B5 und A23 ca. 150 Kilometer
- Sylt Shuttle in Niebüll ca. 35 Kilometer, Flensburg und St. Peter-Ording jeweils ca. 50 Kilometer
- Fährverbindungen zu Inseln und Halligen ab Nordstrand, Schlüttsiel und Dagebüll

Objektbeschreibung

Historie und Moderne verschmelzen zu einer Premium Wohnwelt der besonderen Art – zu einem exklusiven Ambiente unter dem Schutz altehrwürdiger Mauern. Das landschaftstypische Geesthardenhaus wurde 1873 in gängiger Ost-West-Ausrichtung erbaut, damals schlossen sich an den Wohntrakt die Lohdiele, Stall und Strohlager an und das große Tor diente der Einfahrt mit dem Traktor. Diese Aufteilung des Bauernhauses mit einer Grundfläche von ca. 32 x 9 Meter ist auch heute noch erkennbar.

1998 erfolgte eine Kernsanierung und 2015 wurden weitere aufwendige Sanierungen und Renovierungen unter Verwendung hochwertigster Materialien vorgenommen, dabei wurden innen wie außen zahlreiche historische Elemente detailgetreu restauriert oder stilgerecht rekonstruiert. Heute präsentiert sich das gesamte Anwesen in außergewöhnlich gepflegtem und repräsentativem Zustand. Blickfänge sind die Reeteindeckung, Rundgauben, Zwerchgiebel sowie das große und kleine Tor - geöffnet halten sie Verglasungen bereit, die viel Tageslicht in die Räume lassen, geschlossen schützen sie vor Schietwetter und bieten Sicherheit. An der Westseite bildet die moderne Balkonkonstruktion eine gelungene Symbiose mit Reetdach und Rotklinkerfassade, das Highlight ist der Blick über das Grundstück und in die Weite der Landschaft.

Terrassen nach Süden und Westen, die repräsentative und vom Friesenwall flankierte Auffahrt und die Gartengestaltung mit schöner Zierbepflanzung verleihen dem Anwesen einen ganz besonderen Charme. Im Außenbereich befindet sich ein Brunnen mit elektrischer Pumpe. Das Grünland im Westen des Grundstücks ermöglicht Tierhaltung und die teilweise beheizten Nebengebäude bieten enorm viel Platz für Hobby, Werkstatt, Geräte etc.

Für drei Pkws ist der Carport ausgelegt, weitere Stellplätze sind auf dem Grundstück vorhanden. Pelletheizung, Solarthermie und Fußbodenheizung in allen mit Stein belegten Räumen sorgen für günstige Energiewerte. Ein Energieausweis ist beauftragt.

Das Wohnhaus unterteilt sich wie folgt:
- die Eigentümer-Wohnung im Westteil des Hauses erstreckt sich über zwei Ebenen und verfügt über ca. 233 m² Wohnfläche
- Einliegerwohnung mit ca. 99 m² Wohnfläche im Ostteil des Hauses (Erdgeschoss)
- Ferienwohnung mit ca. ca. 78 m² Wohnfläche im Ostteil des Hauses (Obergeschoss), die Mieteinnahmen betragen ca. 8.100,- € p.a. und decken die gesamten Nebenkosten

Ausstattung

Edles Holz, antiker Stein und hochwertiger Stahl wurden beim Innenausbau zu einer beeindruckenden Symbiose aus historischer und moderner Konstruktion - und zu einem Wohnerlebnis der besonderen Art. Handwerkskunst und viel Liebe zum Detail ist es zu verdanken, dass die originalen Balkendecken und Türen erhalten blieben. Für die Erneuerung beispielsweise der Böden kamen ausschließlich erlesene Materialien zur Verwendung, Schrankeinbauten und die typischen Abseiten wurden eindrucksvoll in die Ausbaumaßnahmen integriert.

Als offene Dimension und zentraler Ort präsentiert sich der Wohnbereich und bietet mit einer Fläche von ca. 93 m² allen Lebensbereichen seinen Raum, der Geselligkeit ebenso wie dem Rückzugsort zum Entspannen. Mittendrin bildet die offene Treppe zum Obergeschoss einen stilvollen Blickfang und erhält vom First-Cut im Dach zusätzlich Tageslicht. Neben den zahlreichen Fenstern sorgen besonders die Vollverglasungen der Tore für eine sehr gute Belichtung und lenken den Blick in den Garten.
Zwischen Entree und Wohnbereich erstreckt sich die Wohnküche über die gesamte Tiefe des Hauses und lässt kaum Wünsche offen. Der ausdrucksstarke antike Steinboden, Kochinsel und die luxuriöse Ausstattung mit hochwertigen Markeneinbaugeräten unterstreichen das stilvolle Ambiente. Blickfang und Wärmequelle gleichermaßen ist der Kaminofen zwischen Küche und Wohnbereich - zu beiden Seiten gibt er in der kühlen Jahreszeit wohlige Wärme ab, beeindruckt mit tollem Design und trägt zum einzigartigen Raumklima des Reetdach Hauses bei. Im Sommer verbindet sich die bezaubernde Südterrasse über die große Glasfront mit der Küche.

Der Privatsphäre ist das Obergeschoss vorbehalten, die Großzügigkeit des Raumes wird durch den erhöhten Schlafbereich zu einem gemütlichen Refugium. Das Bad hält neben Regendusche und Bio Sauna den Balkon mit herrlichem Blick über das weite Land bereit – Wellness pur.

Top ausgestattet sind auch die beiden Wohnungen im Ostteil des Hauses. Zur Ferienwohnung im Obergeschoss führt eine Außentreppe. Die Erdgeschoss Wohnung, ebenfalls mit und Bad komfortabel ausgestattet, lässt optional eine gewerbliche Nutzung zu.

Sonstige Angaben

Ein Energieausweis ist beauftragt.

Faktenzusammenfassung

Objekt ID DC-HUS1142
Kaufpreis Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca. 410 m² / inkl. Einlieger- und Ferienwohnung
Grundstücksgröße ca. 4.130 m²
Zimmeranzahl 9
Baujahr 1873
Stellplätze 6
Anzahl der Carport-Stellplätze 3
Anzahl der Freiplätze 3
Heizung Zentral
Energieausweisart keine Angaben
Klasse keine Angaben
Käuferprovision Die vom Käufer im Falle eines Ankaufs an die Dieter Kirchhoff e. K. zu zahlende Provision beträgt 5,95% inkl. der gesetzlichen MwSt. bezogen auf den Kaufpreis.
Inhaltlich verantwortlich DAHLER & COMPANY Husum

Dahler & Company // Husum

Westerrade 13 // 25821 Bredstedt,
Tel: 04671 - 942 55 55 // Fax: 04671 - 18 44

DAHLER & COMPANY Husum
Franchisenehmer der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH & Co. KG:

Dieter Kirchhoff e. K. 
Vertretungsberechtigte/r: Dieter Kirchhoff
Handelsregister: HRA Husum 818
USt.Id.: DE 134 700 482

Aufsichtsbehörde: 
Amt Mittleres Nordfriesland - Der Amtsvorsteher

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr 
Der Anbieter nimmt nicht am Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

Transparenzpflichten Standort Husum (PDF)

Ihr Kontakt zu uns

Dieter Kirchhoff
Husum
//
04671-94 25 555