Karlsruhe wird sechster DAHLER & COMPANY Standort in Baden-Württemberg

Deutschlandweit zählt der Premiumimmobilienmakler DAHLER & COMPANY mittlerweile mehr als 70 Standorte. In Baden-Württemberg kommt nun eine sechste Dependance in Karlsruhe dazu. Die Kulturstadt ist seit Jahren ein begehrter deutscher Immobilienstandort, in der ab Juni 2021 Martin Karim als neuer Lizenzpartner tätig sein wird. Neben Karlsruhe ist DAHLER & COMPANY in diesem Bundesland auch in Baden-Baden, Heilbronn, Konstanz, Stuttgart und Ulm vertreten.

„Mit Karlsruhe konnten wir einen weiteren wichtigen Standort in Baden-Württemberg erschließen. Das freut uns sehr, schließlich ist es die drittgrößte Stadt des Bundeslandes nach Stuttgart, wo wir bereits agieren, und Mannheim. In den letzten Jahren konnten wir beobachten, wie auch in Karlsruhe die Immobilienpreise aufgrund der wachsenden Nachfrage gestiegen sind – wobei sich die Luxusimmobilien vor allem auf den Innenstadtbereich konzentrieren“, kommentiert Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH und Co. KG, und ergänzt: „Als gebürtiger Karlsruher kennt Martin Karim die Stadt und ihre Bewohner. Er ist mit den Besonderheiten und dem Immobilienmarkt vertraut, weshalb er als neuer Lizenzpartner für uns ein Gewinn ist.“ Im vergangenen Jahr 2020 wechselten insgesamt 400 Häuser in Karlsruhe den Besitzer und erzielten somit einen Gesamtumsatz von über 240 Mio. Euro. Bei den Eigentumswohnungen waren es sogar 1.135 Immobilien, die für über 306 Mio. Euro verkauft wurden und somit einen Umsatzzuwachs von gut 7 Prozent zu 2019 verbuchen konnten – Tendenz steigend.

Nun möchte Martin Karim hier als Makler für DAHLER & COMPANY durchstarten. Er ist nicht nur eng mit der Stadt verbunden, sondern hegt bereits seit Kindertagen eine Begeisterung für Häuser: „Als kleiner Junge habe ich beim Hausbau meiner Familie viel Zeit auf der Baustelle verbracht und war davon begeistert. Als meine Frau und ich 2013 selbst ein Haus erwarben und komplett in Eigenleistung sanierten, wurde mein Interesse sowohl an Immobilien als Investitionsobjekt als auch an technischen Innovationen im Hausbau geweckt.“ Das hier angeeignete Wissen hilft ihm auch bei weiteren Immobilienprojekten, wie dem geplanten Bau eines Mehrfamilienhauses mit zehn Wohneinheiten. Karim absolvierte zudem an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe ein wirtschaftliches Studium, bei dem Unternehmensentwicklung und Innovation zu den Schwerpunkten gehörten. Seine Fachkenntnisse nutzte er als Leiter für Unternehmensentwicklung in einem mittelständischen Betrieb. Als neuer Lizenzpartner von DAHLER & COMPANY möchte er mit seiner Erfahrung auch potenzielle Käufer und Verkäufer bei ihren Immobilienprojekten beraten und unterstützen. „Mit dem Beruf des Immobilienmaklers habe ich die Chance, Menschen dabei zu helfen, ihr neues Zuhause zu finden. Für mich ein sehr erstrebenswertes Ziel“, so Karim.

Für eine Partnerschaft mit dem Hamburger Unternehmen entschied er sich, weil ihn die Werte von DAHLER & COMPANY überzeugten: „Mir sind Wertschätzung, Verantwortung und Professionalität sehr wichtig. Mit DAHLER & COMPANY habe ich einen Partner gefunden, der dieselben Werte vertritt – sowohl als Fundament für die eigene Arbeit als auch für die Zusammenarbeit mit Lizenzpartnern und Kunden. Damit kann ich mich identifizieren.“

30.06.2021 Artikel-ID: 94299