--> -->

Hola Ibiza: DAHLER & COMPANY zieht es erstmals auf die spanische Insel

Der Premiumimmobilienmakler eröffnet seinen ersten Standort auf Ibiza. In Ibiza-Stadt (Eivissa) auf der beliebten balearischen Urlaubsinsel ist der Lizenzpartner Hans Repp ab dem 01.05.2022 mit seinem Immobilienbüro aktiv.

„Im Rahmen unserer Expansionsstrategie stehen weiterhin beliebte Zweitwohnsitze im Fokus. Mit der Präsenz auf Ibiza erschließen wir einen weiteren entscheidenden Markt, der auch künftig nicht nur bei Interessenten aus Deutschland hoch im Kurs stehen wird und in den vergangenen Monaten noch zusätzlichen Auftrieb erhalten hat. Wir freuen uns deshalb sehr, diesen Schritt mit Hans Repp als unseren Partner vor Ort zu gehen“, kommentiert Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH und Co.KG.

Wohnimmobilien auf den Balearischen Inseln sind so gefragt wie nie: In 2021 wurde ein Gesamtumsatz von 6,6 Mrd. Euro erzielt – im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 83 %. Auf Ibiza macht sich die Nachfrage insbesondere in den beiden größten Gemeinden Ibiza-Stadt und Santa Eulalia del Río bemerkbar. Während in Ibiza-Stadt die Anzahl der Transaktionen um 56 % auf 545 in 2021 stiegen, waren es in Santa Eulalia del Río mit 559 Wohnimmobilien sogar 61 % im Vergleich zu 2020. „Die Insel übt durch ihre Mischung aus Internationalität, besonderem Lebensgefühl und die Nähe zu Deutschland – bei einer Flugzeit von knapp 2 Stunden – auf unsere Klientel aus der Bundesrepublik einen besonderen Reiz aus“, sagt Hans Repp.

Der Immobilienmakler ist bereits in Regensburg für DAHLER & COMPANY als Lizenzpartner aktiv. Bevor er das Lizenzgebiet 2019 übernahm, war er unter anderem acht Jahre im Ausland tätig, davon zwei Jahre im spanisch-sprachigen Mittelamerika. Dieser Bezug zur spanischen Sprache und Kultur machte für ihn Ibiza als Urlaubsort besonders attraktiv. „Meine Familie und mich hat es privat immer wieder nach Ibiza gezogen, weshalb ich mir mit diesem neuen Lizenzgebiet auch einen Traum erfülle“, freut sich der Immobilienmakler und führt aus: „Das liegt nicht nur am sonnigen Wetter, sondern auch an dem spannenden Zusammenspiel aus dem Lifestyle und einer reichen Kultur sowie Natur. Dementsprechend abwechslungsreich ist der Immobilienmarkt, der von exklusiven Immobilien geprägt ist und eine internationale Klientel anzieht. Die Betreuung unserer neuen Kunden wird sehr spannend für mich und mein Team, da die Insel mit ihren vier Landschaftszonen ganz unterschiedliche Wünsche anspricht. Im Norden die Küste, an der weite Teile unter Naturschutz stehen, wodurch die Region nur wenig besiedelt ist. Die immergrünen Waldlandschaften mit ihrer reichen Flora grenzen daran an. Dazu die beliebten Strand- und Buchtregionen sowie das Kultur- und Bauernland.“ Im Jahr 1999 wurde die Insel wegen ihrer „Biologischen Vielfalt und Kultur“ zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Weitere Informationen über DAHLER & COMPANY Ibiza finden Sie hier! 

29.04.2022 Artikel-ID: 99257