--> -->

Auf nach Münster: DAHLER & COMPANY zieht es erneut nach Nordrhein-Westfalen

Der Hamburger Premiumimmobilienmakler DAHLER & COMPANY gewinnt mit der Architektin Katrin Dickgreber eine neue Lizenzpartnerin für Münster. Es ist der siebte Standort in Nordrhein-Westfalen – neben Bielefeld/Gütersloh, Bonn, Dortmund, Düsseldorf, Kreis Lippe und Mönchengladbach.

„Mit Katrin Dickgreber haben wir eine Immobilien-Expertin als neue Partnerin für DAHLER & COMPANY in Münster. Durch ihre langjährige Erfahrung als Architektin kennt sie die relevanten Prozesse beim Hausbau, der Sanierung und Renovierung sowie der Inneneinrichtung. Dass wir dieses Know-how gewinnen konnten, freut uns sehr. So können wir angemessen auf die anhaltend hohe Nachfrage und die sich verändernden Bedürfnisse unserer Kunden reagieren“, erklärt Annika Zarenko, Geschäftsführerin der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH und Co. KG.

Sowohl die Verkäufe als auch die Kaufpreise steigen seit einigen Jahren in Münster stetig. Großer Beliebtheit erfreuen sich dabei vor allem die Stadtteile Sentrup, Hiltrup, St. Mauritz und das Kreuzviertel. Allerdings zeigt sich, dass die Universitätsstadt mittlerweile großflächig überzeugt und immer mehr Interessenten nach Eigentumswohnungen und Häusern in der nordrhein-westfälischen Stadt suchen. In 2019 wurden knapp 1.200 Eigentumswohnungen mit einem Gesamtumsatz von gut 307 Mio. Euro in Münster verkauft. Im Vergleich zum Vorjahr 2018 erhöhte sich der Umsatz in dem Markt somit um 32 Prozent.

Die gebürtige Rheinländerin hat über 25 Jahre Erfahrung im Immobiliensegment, die nun dem neuen DAHLER & COMPANY Standort und seinen Kunden zugutekommt. Nach ihrem Studium der Architektur an der Fachhochschule Koblenz, gefolgt von Architektur und Industriedesign an der Universität Chieti-Pescara in Italien, war sie als Architektin bei der EICHLER Architekten GmbH nahe Mainz angestellt, bevor Dickgreber sich 2006 selbstständig machte. Von Hannover aus ging es 2011 ins Münsterland, wo sie sich nun auf das neue Tätigkeitsfeld und die sich daraus ergebenden Synergien freut.

„Ich hatte den Wunsch nach Veränderung. Zudem möchte ich mit meiner Erfahrung meine Kunden nicht nur dabei unterstützen, ihre Traumimmobilie zu finden, sondern sie auch weiterführend beraten. Mit meinem Netzwerk an Firmen, für den Aus- und Umbau von Immobilien, kann ich vor Ort eine Einschätzung der Potenziale und der Bausubstanz für weitere Pläne anbieten. Ebenso möchte ich beispielsweise mit hochwertigen Einrichtungsunternehmen kooperieren, um auch im Bereich Interieur Design zu beraten. Die Möglichkeit einer solchen Rundumbetreuung hat mich gereizt“, beschreibt Katrin Dickgreber ihr Vorhaben.

Weitere Informationen über DAHLER & COMPANY Münster finden Sie hier!

10.05.2021 Artikel-ID: 93544