--> -->

Immobilienmarktanalyse Würzburg

Erfahren Sie hier mehr über den Würzburger Immobilienmarkt

Potenzialstandort Würzburg - eine Analyse des Immobilienmarktes

Würzburg, ein wichtiger Schul- und Universitätsstandort, ist mit rund 130.000 Einwohnern (Stand Dezember 2018), die sich auf 13 Stadtbezirke verteilen, die sechstgrößte Stadt in Bayern. Die Hanglage, die klimatischen Verhältnisse und weitere Standortfaktoren machen Würzburg zu einem angesehenen Weinanbaugebiet. Würzburg ist die Hauptstadt des bayerischen Regierungsbezirks Unterfranken. Zu den wichtigsten Branchen in der lokalen Wirtschaft zählen neben dem Einzelhandel, ebenfalls die Medizin- und Gesundheitswirtschaft sowie die Kreativwirtschaft und Medien. Die gute Anbindung an Autobahnen, Flughäfen und Bahnhöfe machen Würzburg zu einem beliebten Standort und mit dem Main ist sie zusätzlich an das europäische Wasserstraßennetz angeschlossen.

Für die Einwohner bietet Würzburg neben niedrigen Lebenshaltungskosten, intakten sozialen Strukturen, zahlreiche Naherholungsräumen auch umfangreiche Sport- und Fitnessangebote.

Zur Erweiterung des Franchisesystems für Premiumimmobilien analysiert DAHLER & COMPANY unter anderem die aktuellen Marktzahlen der jeweiligen Potenzialstandorte. Anhand dieser Zahlen lässt sich ein potenzieller Umsatz für einen neuen DAHLER & COMPANY Franchisestandort kalkulieren, wobei im Fall des Standorts Würzburg alle Voraussetzungen zur Gründung eines neuen Standorts erfüllt werden. Erfahren Sie hier mehr über Ihre Möglichkeiten als Franchisepartner!

Wir haben für Ihren ersten Einblick in den Würzburger Immobilienmarkt die wichtigsten Fakten zusammengefasst: Im Jahr 2017 gingen beim Gutachterausschuss 1.208 Kaufverträge mit einem Umsatz von rund 517 Mio. Euro ein. Insgesamt wurden 725 Eigentumswohnungen mit einem Gesamtumsatz von ca. 153 Mio. Euro verkauft. 297 bebaute Grundstücke erzielten einen Gesamtumsatz von ca. 338 Mio. Euro. Der größte Anteil entfiel hier auf die Ein-/Zweifamilienhäuser mit 161 Stück und einem Gesamtumsatz von rund 73 Mio. Euro. Unbebaute Grundstücke generierten mit 157 verkauften Grundstücken einen Gesamtumsatz von rund 22 Mio. Euro.

Wenn Sie einen ausgesprochenen Dienstleistungsgedanken sowie Vertriebsstärke in sich tragen und Spaß an Unternehmertum haben, heißen wir Sie herzlich bei DAHLER & COMPANY willkommen. Nutzen Sie die Chance und werden Sie Teil der über 25-jährigen Erfolgsgeschichte von DAHLER & COMPANY mit einem für Sie passenden Franchisemodell. Erfahren Sie hier mehr über Ihre Möglichkeiten als Franchisenehmer bei DAHLER & COMPANY.

12.08.2019 Artikel-ID: 87804