--> -->

Understatement ist die feinste Form von LuxusBerlin / Nikolassee

Preis auf Anfrage

Ihr Kontakt zu uns

Standort Potsdam
Potsdam
//
+49 331 60 12 60
Objekt ID DC-WAN9964
Kaufpreis Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca. 750 m²
Grundstücksgröße ca. 1.665 m²

Lage­beschreibung

Nikolassee gehört zum Verwaltungsbezirk Steglitz-Zehlendorf - und zu den am wenigsten besiedelten Ortsteilen Berlins. Gerademal 800 Einwohner auf einen Quadratkilometer bewohnen heute den im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts als Villenkolonie gegründeten Ortsteil. Direkt am 5,6 Hektar großen See gleichen Namens und rund um den S-Bahnhof Nikolassee lebt es sich weiträumig, großzügig und in völliger Entspannung. Ob an der Rehwiese oder auf der prominenten Insel Schwanenwerder, ob in der Gartenstadt Düppel, am Schlachtensee oder entlang der Spanischen Allee - Wohnen in Nikolassee verkörpert weitgehend unberührte Natur, frische Luft und viel Wasser.

Obgleich Nikolassee zurückgezogen im äußersten Südwesten Berlin liegt, ist es alles andere als hinterwäldlerisch: das Studentendorf Schlachtensee, das Strandbad Wannsee und viele Denkmale zeugen von großer Beliebtheit, Internationalität und kultureller Authentizität.

Verschiedene Buslinien des Öffentlichen Personennahverkehrs und die S-Bahn verbinden Nikolassee bequem mit den anderen Berliner Bezirken. Mit der S7 Richtung Potsdam HBF oder der S1 Richtung Wannsee erreichen sie den Wannsee in ca. 2 Minuten. Die City-West erreichen Sie mit der S7 in ca. 12 Minuten und der Berliner Hauptbahnhof innerhalb 25 Minuten.
Über die als Bundestraße ausgewiesene Potsdamer Chaussee ist die Berliner Innenstadt mit dem Auto ebenso rasch zu erreichen wie über die Autobahn A 115, die - auf der Potsdamer Chaussee eingefahren - auf diesem Teilstück auch als AVUS bekannt ist.

Video

Objekt­beschreibung

Bei dieser historischen Immobilie handelt es sich um eine repräsentative Villa in Nikolassee aus dem Jahre 1914. Diese wurde von dem Architekten Heinrich Straumer gebaut, welcher unter anderem auch für den Berliner Funkturm verantwortlich ist. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und wurde von 2007 bis 2015 unter Beibehaltung der historischen Elemente auf höchstem Niveau vollsaniert.

Die Immobilie verfügt über eine Gesamtwohnfläche von ca. 750 Quadratmetern und eine Nutzfläche von ca. 250 Quadratmetern auf einer Grundstücksfläche von ca. 1.665 Quadratmetern. Sie kann teilgewerblich genutzt werden.

Im Erdgeschoss betreten Sie eine große herrschaftliche Wohnung, welche sich in zwei vollständig autark funktionierende Wohnungen teilen lässt.
Im ersten und zweiten Obergeschoss befindet sich eine weitere große Wohnung über zwei Etagen samt Wintergarten und zwei Terrassen. Die Wohnküche enthält eine hochwertige Einbauküche mit einem französischen Luxusherd aus dem Hause La Cornue und Einbaugeräten von Siemens, Miele und Bosch.
Des Weiteren befindet sich im zweiten Obergeschoß eine Wohnung/Gewerbeeinheit mit einer großen Halle (Deckenhöhe über 6 Meter) sowie einer Süd-Terrasse. Die Wohnung kann mit der Gästewohnung im Dachgeschoss zu einer Maisonettewohnung zusammengelegt werden.

Im Dachgeschoss ist ebenfalls eine weitere kleine moderne Gästewohnung mit Wohnküche, Duschbad und zwei Zimmern. Die Wohnküche enthält eine moderne Einbauküche mit Einbaugeräten von Siemens und Bosch.

Zum größten Teil bestehen die Böden aus überarbeitetem Originalparkett und originalen Dielen (hochwertiges Pitchpine), teilweise aus neuem Fertigparkett. Eines der Badezimmer verfügt über eine freistehende Badewanne "Vov Due" mit Auslauf von Steinberg sowie zwei Corian-Waschtische von Antonio Lupi. Spezialwandbeläge, Armaturen und Objekte sind von renommierten Marken wie zum Beispiel Travertin, Arcade, Double, Vola, Etoille, Evakuo, Teuco und Artweger.

Im ca. 250 Quadratmeter großen Kellergeschoss befinden sich neben einer Trocken- und Dampfsauna (Hammam) vom italienischen Hersteller Effegibi und einer zusätzlichen WC-Anlage weitere Keller- sowie Hobbyräume.

Alle Wohngeschosse haben eine moderne Elektroausrüstung mit KNX/EIB-Bustechnik (Berker/Hager), vollständige LAN-Versorgung, SAT-Anlagenversorgung und multimediale Ausrüstung (zentral steuerbare Beschallungsanlage bestehend aus 55"-Panasonic-Plasma-TV mit Vorhangführung, wandintegrierten Lautsprechern und einer Denon/Velodune/Crestron/Adagio-Entertainmentanlage).

Des Weiteren ist das gesamte Haus mit einer Brandmelde- und Hausalarmanlage ausgerüstet. Ebenso gibt es eine Telenot-Einbruchmeldeanlage samt fingerabdruckgesteuerter Zugangstechnik. Alle nach Osten, Süden oder Westen orientierten Fenster der Aufenthaltsräume haben Sonnenschutzanlagen. Die Wandheizflächen können auch zur Kühlung eingesetzt werden.
Die Heizung und Trinkwarmwasserversorgung basiert auf Erdgas als Energieträger und wird durch eine Viessmann-Therme und ein Senertec-Blockheizkraftwerk hergestellt, welches auch Strom produziert und diesen dem Haus zur Verfügung stellt bzw. ins öffentliche Netz einspeist. Ferner ist das Haus mit einer Thomas-Zentralstaubsauganlage ausgerüstet.

Der traumhaft schöne und großzügige Garten bietet viel Raum zur Entfaltung. Nicht nur ein Bewässerungssystem, sondern auch ein Rasenmähroboter sorgen für eine immer abwechselnde blühende Landschaft und eine gepflegte Oase.

Eine Genehmigung zur Errichtung einer Einfahrt sowie Außenstellplätze liegen seitens der Denkmalschutzbehörde vor und runden das Profil ab.

Ausstattung

• 17 Zimmer
• 9 separate Zimmer
• 8 Schlaf-, Kinder- oder Gästezimmer
• 4 Küchen mit La Cornue, Siemens, Imperial, Gaggenau, Miele und Bosch ausgestattet
• 6 Badezimmer, 3 Gäste-WCs
• 3 Terrassen / 2 Wintergärten
• Teilweise Wandheizung verbaut
• Doppelkastenfenster / Innenlaufende Jalousien
• Spa-Bereich mit Trocken- und Dampfsauna im Keller
• Bewässerungssystem im Garten und Rasenmähroboter
• Einbruchmeldeanlage (Telenot)
• Über KNX/EIB Bustechnik steuerbar (Berker/Hager)
• Entertainmentanlage (Denon/Velodune/Crestron/Adagio)
• Beschallungsanlage mit wand- bzw. deckenintegrierten Lautsprechern (zentral steuerbar ohne Latenzzeit)
• Thomas-Zentralstaubsauganlage
• Genehmigung für die Errichtung einer Einfahrt bzw. Parkmöglichkeiten
• Verschiedene Wohnkonstellationen möglich (1-4 Haushalte auf 4 Etagen)
• Teilgewerblich nutzbar

Fakten­zusammen­fassung

Objekt ID DC-WAN9964
Kaufpreis Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca. 750 m²
Grundstücksgröße ca. 1.665 m²
Zimmeranzahl 17
Anzahl Schlafzimmer 8
Baujahr 1914
Heizung Zentral
Energieausweisart Es besteht keine Pflicht
Klasse keine Angaben
Käuferprovision 3,57 % inkl. gesetzlicher MwSt. bezogen auf den Kaufpreis
Inhaltlich verantwortlich DAHLER & COMPANY Potsdam

Dahler & Company // Potsdam

Yorckstraße 17 // 14467 Potsdam,
Tel: +49 331 60 12 60 // Fax: +49 331 60 12 61

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. und So.: Nach Vereinbarung

DAHLER & COMPANY Potsdam
Franchisenehmer der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH:

CHGrund GmbH & Co. KG
Geschäftsführende Gesellschafter: Phillip Carstens und Stefan Hamann
Umsatzsteuer-ID: DE333991329

Aufsichtsbehörde nach §34c GewO: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin - Abteilung Finanzen und Wirtschaft, Unter den Eichen 1, 12203 Berlin
Berufskammer: IHK Berlin

§34c Erlaubnis durch die Stadt Berlin vom 03.09.2020

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Transparenzpflichten Standort Potsdam (PDF)

Ihr Kontakt zu uns

Standort Potsdam
Potsdam
//
+49 331 60 12 60