NEUBAU: Die Vorteile eines Hauses in dem Ambiente einer GemeinschaftFrankfurt Bergen-Enkheim

€ 1.068.000,–

Ihr Kontakt zu uns

Standort Frankfurt
Frankfurt
//
+49 69-300 65 00-00
Objekt ID DC-FRA148765
Kaufpreis € 1.068.000,–
Wohnfläche ca. 184 m²
Grundstücksgröße ca. 181 m²

Lagebeschreibung

Genießen Sie die Vorzüge des Lebens am Landgraben in Bergen-Enkheim: In fußläufiger Erreichbarkeit befinden sich neben einem Rewe-Markt, eine Grundschule, eine Kindertagesstätte, der Saalbau Bergen-Enkheim sowie Bäckereien, Restaurants und Bankfilialen. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten, die in der Victor-Slotosch-Straße befindlichen Nahversorger wie Rewe, Aldi, Lidl, Penny und DM-Drogerie. Das naheliegende Hessen-Center in der Borsigallee ist ebenfalls mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen und bietet auf ca. 36.000 m² Verkaufsfläche ein komfortables Shopping-Erlebnis. Die U-Bahn-Station Enkheim mit den Linien U4 und U7 ist ca. 1,5 km entfernt und führt in die Frankfurter Innenstadt. Mit ca. 3 km sind auch kurze Wege auf die Autobahn 66 Richtung Frankfurt garantiert. Darüber hinaus ist der Frankfurter Flughafen nur 25 km entfernt. Die nächste Bushaltestelle liegt unmittelbar vor dem Objekt. Zahlreiche Freizeit und Erholungsangebote tragen zur hohen Lebensqualität in Bergen-Enkheim bei. Neben dem Stadion des FC Germania Enkheim befindet sich mitten im Grünen das "Riedbad" sowie das Hallenbad von Bergen-Enkheim und Frankfurts einzige Kneipp-Anlage. Direkt hinter dem Riedbad erstreckt sich entlang eines ehemaligen Altarm des Mains das Naturschutzgebiet Enkheimer Ried mit rund 8,6 Hektar Fläche. Bergen hat zahlreiche alte Fachwerkhäuser entlang der Marktstraße und versprüht einen idyllischen Charme - denn obwohl es ein Teil einer Großstadt ist, hat man eine fast dörfliche Atmosphäre, die in einer hohen Lebensqualität resultiert, welche gerade für junge Familien interessant ist.

Objektbeschreibung

Diese besondere Maisonette verbindet die Vorzüge vom Wohnen im eigenen Haus und die Vorteile einer Gemeinschaft. Sie wird als Remise im Ensemble Hofgut Landgraben bezeichnet. Bei diesem Haus-in-Hof-Konzept ist man noch in der Lage zwischen verschiedenen Ausstattungs- bzw. Designvarianten zu wählen und seine eigenen Vorstellungen eines wohnlichen Zuhauses einfließen zu lassen.

Die stilvolle Remise erstreckt sich über zwei Ebenen und bietet Ihnen im Erdgeschoss eine loftartige Atmosphäre. Der etwas mehr als 58 m² offene Wohn- und Essbereich erlaubt es Ihnen sich in der Gestaltung frei zu entfalten. Der geplante Wintergarten durchflutet den Raum durch das viele Glas mit viel Licht. Gleichzeitig verspricht ein hier eingebauter Sonnenschutz Abschirmung vor zu großer Hitzeentwicklung. Vom Wintergarten aus erreichen Sie die schöne Terrasse und den ca. 100 m² großen Garten. Dieser befindet sich auf etwas angehobenem Niveau und ist dadurch von außen nicht einsehbar, bietet Ihnen so die entsprechende Privatsphäre. Zudem befindet sich im Erdgeschoss ein vollwertiges Badezimmer, ein Hauswirtschaftsraum, ein separates Gäste-WC sowie ein praktischer Abstellraum.

In der oberen Ebene der Remise befinden sich drei Schlafzimmer und das Masterbad, das über eine Wanne und eine separate Dusche verfügt. Zusätzliche Dachflächenfenster und Gauben versorgen alle Räume mit reichlich Helligkeit.

Ein zur Wohnung gehörender Kellerraum rundet dieses attraktive Angebot ab.

Ausstattung

Die hohe Qualität der Wohnung in der Remise überzeugt durch:

  • flexible Ausstattungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • hochwertiger Parkett- und Fliesenboden
  • Fußbodenheizung
  • große Terrasse mit Wintergarten
  • ebenerdige Duschen
  • hochwertige Amaturen und Badkeramik
  • Badewanne
  • Videogegensprechanlage
  • elektrische Rollläden
  • zwei TG-Stellplätze
  • eigenes Kellerabteil

Faktenzusammenfassung

Objekt ID DC-FRA148765
Kaufpreis € 1.068.000,–
Wohnfläche ca. 184 m²
Grundstücksgröße ca. 181 m²
Zimmeranzahl 6
Baujahr 2020
Stellplätze 2
Anzahl der Tiefgaragenstellplätze 2
Kaufpreis pro Tiefgaragenstellplatz € 30.000,–
Heizung Fußbodenheizung
Energieausweisart Bedarfsorientiert
Endenergiebedarf 42.00 kWh/(a*m²)
wesentlicher Energieträger Gas
Klasse A
Käuferprovision Die vom Käufer im Falle eines Ankaufs an die DAHLER & COMPANY Frankfurt GmbH & Co. KG zu zahlende Provision beträgt 4,06% inkl. der gesetzlichen MwSt. bezogen auf den Kaufpreis.
Inhaltlich verantwortlich DAHLER & COMPANY Frankfurt

Dahler & Company // Frankfurt

Große Bockenheimer Straße 43 // 60313 Frankfurt,
Tel: +49 69-300 65 00-00 // Fax: +49 69-300 65 00-02

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr, Samstag: 11.00 - 16.00 Uhr

DAHLER & COMPANY Frankfurt
Franchisenehmer der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH & Co. KG:

DAHLER & COMPANY Frankfurt GmbH & Co. KG
Vertretungsberechtigte: Tobias Ewald, Vincent Papke
Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt, HRA 48016
USt.Id.: DE296753355
Aufsichtsbehörde: Frankfurt am Main

Komplementärin: DAHLER & COMPANY Frankfurt Management GmbH
Vertretungsberechtigte/r: Tobias Ewald, Vincent Papke
Handelsregister: Frankfurt am Main, HRB 99487

Informationspflicht nach Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die DAHLER & COMPANY Frankfurt GmbH & Co. KG ist freiwillig bereit, an dem Streitbeilegungsverfahren laut Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) teilzunehmen. Die zuständige Schlichtungsstelle ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, https://www.verbraucher-schlichter.de.

Gewerbeerlaubnis nach §34c GewO durch die Stadt Frankfurt am Main
Aufsichtsbehörde: Ordnungsamt, Kleyerstraße 86, 60326 Frankfurt am Main (http://www.ordnungsamt.frankfurt.de)

Berufskammer: IHK Frankfurt

Transparenzpflichten Standort Frankfurt (PDF)

Ihr Kontakt zu uns

Standort Frankfurt
Frankfurt
//
+49 69-300 65 00-00