Historisches Schlossanwesen mit reizvollem Entwicklungspotenzial: Attraktive Denkmalimmobilie mit bis zu 6% Rendite und Abschreibungspotenzial!Sulzbach-Rosenberg

€ 899.000,–

Ihr Kontakt zu uns

Anna Jannsen
Erlangen / Fürth
//
0941 20 60 69 13
Objekt ID DC-RGB123498
Kaufpreis € 899.000,–
Wohnfläche ca. 740 m²
Grundstücksgröße ca. 3.260 m²

Lage­beschreibung

  • Exponierte Lage am Schlossberg im oberpfälzischen Sulzbach-Rosenberg
  • Am Ortsrand der Fränkischen Alb gelegen
  • Vielfältiges Freizeitangebot mit Sulzbach-Rosenbergs "Grüne Lunge"
  • Tradition wird hier groß geschrieben: Der sonntaglich stattfindende Markt bietet diverse Angebote der örtlichen Kulinarik und der heimatlichen Handwerkskunst
  • Optimale Nahversorgung durch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, ein vielseitiges Gastronomieangebot und eine gute ärztliche Versorgung
  • Schnelle Erreichbarkeit über die A6, die B14 oder B85 sowie die A93
  • 80 km nach Regensburg, 50 km nach Nürnberg und 12 km nach Amberg

Objekt­beschreibung

Tauchen Sie ein in die Geschichte dieses oberpfälzischen Anwesens: Das reizende Sommersalletl wurde im Auftrag der Pfalzgräfin errichtet. Insgesamt neun adelige und nichtadelige Besitzer nannten diesen Sommersitz ihr Eigen, bevor es 1922 Eigentum der Eisenwerk-Gesellschaft Maximilianshütte wurde.

Im Jahre 2010 ging das Schlössl an den jetzigen Eigentümer über. In den Jahren 2010/2011 wurde das denkmalgeschütze Anwesen umfangreich restauriert und mit den Modernisierungsmaßnahmen ein hochwertig ausgestattetes Restaurant mit "Schauküche" ins Leben gerufen.

Derzeit ist das Objekt anderweitig vermietet und ermöglicht bis August 2023 eine attraktive Rendite von knapp 6%.

Die Dreiflügelanlage besteht neben einem imposantem Haupthaus aus einem Südflügel, der direkt an das Hauptgebäude angrenzt. Neben einem zusätzlichen Wohnraum bietet der östlich angrenzende Garagentrakt insgesamt Platz für 3 PKWs. Der Nordflügel ist nicht direkt mit dem Hauptgebäude verbunden und beherbergte vormals die ehemalige Kegelbahn des Werkscasinos.In die Vorplatzgestaltung integriert befinden sich ca. 30 PKW Außenstellplätze.

Das teils unterkellerte Haupthaus ist unterteilt in diverse Gasträume, einem großzügig geschnittenen Festsaal, diverse Nebenzimmer, moderne sanitäre Einrichtungen und einer hochwertigen Gastronomie-Küche.

Die nach Süden ausgerichtete Terrasse bietet einen herrlichen Blick über das wunderschöne Rosenberg.

Die inhaltliche sowie bauliche Gestaltung bietet viel Potenzial gewerbliche Ideen umzusetzen, wie ein Boutique-Hotel, eine Gastronomie, eine Event-Location, ein Ärztehaus, eine Schönheitsklinik u.v.m. Auch die Nutzung zu privaten Zwecke ist möglich.

Ausstattung

  • Räumlichkeiten für einen Gaststättenbetrieb sind bereits vorhanden
  • Mögliche Über- und Inbetriebnahme des Restaurants
  • Potenzial für gewerbliche Zwecke oder Wohnzwecke
  • Austragungsort für Tagungen, Seminare und Konferenzen
  • Nach Süden ausgerichtete Terrassen - zugänglich vom Erdgeschoss und 1. Obergeschoss
  • Übernahme des Mobilar nach Absprache und bei entsprechendem Angebot möglich
  • Die hochwertige Gastronomie-Küche im Kaufpreis inkludiert
  • Ausreichend Stellplätze: Garagentrakt für 3 PKWs und Vorplatz als Außenstellfläche für 30 PKWs
  • Zuschüsse Denkmalschutz Afa, Sanierungs Afa
  • Jahresnettokaltmiete (IST): 54.000,-
  • Derzeit verpachtet: Attraktive Rendite von bis zu 6 %

Sonstige Angaben

Der Verkauf findet im Bieterverfahren statt. Der aufgerufene Preis versteht sich als Einstiegspreis.

Fakten­zusammen­fassung

Objekt ID DC-RGB123498
Kaufpreis € 899.000,–
Wohnfläche ca. 740 m²
Grundstücksgröße ca. 3.260 m²
Zimmeranzahl 15
Baujahr 1786
Stellplätze 33
Bruttorendite Ist 6,01 %
Heizung Zentral
Energieausweisart Es besteht keine Pflicht
Klasse keine Angaben
Käuferprovision 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis
Inhaltlich verantwortlich DAHLER & COMPANY Erlangen / Fürth

Dahler & Company // Erlangen / Fürth

Spardorfer Straße 26 // 91054 Erlangen,

Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 09.00 - 18.00 Uhr

DAHLER & COMPANY Erlangen / Fürth
Franchisenehmer der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH & Co. KG:

Inhaber: Frank Marchl

Erlaubnis gemäß § 34c GewO erteilt durch: IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
Berufskammer: Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken

Steuer-Nr. 218/248/00534

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr
DAHLER & COMPANY Erlangen / Fürth ist nicht verpflichtet oder bereit, an der Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO teilzunehmen.

Transparenzpflichten Standort Erlangen / Fürth

Ihr Kontakt zu uns

Anna Jannsen
Erlangen / Fürth
//
0941 20 60 69 13