Investment in Kölleda - A71 - teilsaniertes Mehrfamilienhaus mit viel Potential in guter MikrolageKölleda

€ 197.500,–

Ihr Kontakt zu uns

Standort Erfurt
Erfurt
//
+49 361-60 220 633
Objekt ID DC-ERF2112
Kaufpreis € 197.500,–
Wohnfläche ca. 242 m²

Beschreibung

Zum Verkauf steht eine teilsaniertes Haus in Kölledas Bestlage - dem Roßplatz. Das Gründerzeithaus wurde zuletzt als Zweifamilienhaus genutzt und ist unvermietet. Es eignet sich sowohl für die moderne Familie als auch für den Umbau zur Kapitalanlage mit bis zu 5 Wohneinheiten. Über die große Zufahrt erreicht man den Hof, den Garten und das Nebengelass. Vielerlei Nutzungsmöglichkeiten kommen in anbetracht.

Nutzen Sie die Möglichkeit diese Immobilie zu erwerben. Sollten Sie Interesse an diesem Angebot haben, so sprechen Sie uns für eine Besichtigung oder weiteren Unterlagen gerne an.

DAHLER & COMPANY Immobilien Erfurt
Futterstraße 7 | Am Kaisersaal
99084 Erfurt

Lage­beschreibung

Kölleda ist besonders durch sein Gewerbegebiet Kiebitzhöhe geprägt. Einer der größtern Arbeitgeber ist die Daimler AG. Ein weiteres börsennotiertes Unternehmen ist die Funkwerk AG. Insgesamt wird die Mitarbeiteranzahl auf 2.000 geschätzt. Grund für die Ansiedlung ist mitunter die ideale Anbindung an das Autobahnnetz. Die A71 und die Auf-/Abfahrt Kölleda ist ca. 5 km entfernt.

Das Mehrfamilienhaus befindet sich im Stadtzentrum von Kölleda. Die Umgebung ist geprägt von Wohnhäusern und einer Vielzahl von kleinen Gewerbetreibenden. Das Umfeld ist durch eine hohe Qualität geprägt. Zahlreiche Kindergärten als auch alle Schulen wie Grundschulen, Gesamtschulen und das Gymnasium sind im Umfeld vorhanden.

Die Nahversorgung mit einem Rewe, Netto, Penny und einem dem Aldi liegen in unmittelbarer Umfeld. Weiter ein Baumarkt und zahlreiche Handwerksbetriebe aller Gewerke sind direkt im Ort angesiedelt.

Objekt­beschreibung

Das imposante Haus mit seiner schön erhaltenen Fassade und dem ansprechenden Erkerbalkon befindet sich direkt im Stadtzentrum von Kölleda. Es liegt im ausgeschriebenen Sanierungsgebiet und wurde um die Jahrhundertwende 1900 errichtet. Es ist ein Denkmalensemble, was Ihnen den Vorteil verschafft bei der Sanierung die Sonderabschreibung gelten zu machen. Das Gebäude und das Grundstück haben eine besonders schöne Ausrichtung. Das Haus im gesamten, mit Keller und Dachboden, haben eine Bruttogrundfläche von ca. 747 m². Über den extra Hauseingang und das Treppenhaus gelangt man in das Wohnhaus und in die einzelnen Etagen. Die Einheiten sind pro Etage in sich geschlossen und abgetrennt. Die Räume sind auf allen Etagen großzügig und im gesamten durch die Ost-/Westausrichtung besonders hell. Bisher wurde das Haus als Zweifamilienhaus genutzt. Das Haus und das Grundstück mit Hof lassen weitere Nutzungsmköglichkeiten offen. Auch ein Umbau zum Mehrfamilienhaus mit bis zu 5 Wohneinheiten ist angedacht. Bisher stehen ca. 242 m² Wohnfläche auf 2 Etagen zur Verfügung. Ungenutzt ist die sehr großzügige Ausbaureserve im Dachgeschoss. Die Grundstücksfläche liegt bei ca. 650 m². Das Grundstück erreicht man über die große Torzufahrt. Im Hinterhof befinden sich ausreichend Parkplätze für das eigene Kfz sowie ein schöner Garten im hinteren Bereich des Grundstücks. Dieser lädt mit seinem Charme und seiner optimalen Westausrichtung zum Verweilen ein.
Das Haus ist unbewohnt, frei von Lasten und kann ab sofort geliefert werden!

Ausstattung

  • Altbau | Baujahr um 1900 bis 1918
  • Denkmalensemble (Sonder-Afa möglich)
  • massive Bauweise
  • sehr solide Bausubstanz
  • Ost- und Westausrichtung
  • Sanierungsgebiet
  • Erschlossen (Strom, Wasser, Gas und Telefon)
  • großzügige Hofeinfahrt
  • optimale Grundstücksgröße für weiteren Ausbau
  • zusätzlicher Garten zur Westseite
  • mögliche vermietbare Fläche ohne Hinterhaus ca. 550 m²
  • Ausbaureserve auf dem Grundstück
  • Kellerfläche ca. ca. 196 m²

Fakten­zusammen­fassung

Objekt ID DC-ERF2112
Kaufpreis € 197.500,–
Wohnfläche ca. 242 m²
Grundstücksgröße ca. 650 m²
Baujahr 1900
Energieausweisart Es besteht keine Pflicht
Klasse keine Angaben
Übergabe ab sofort
Käuferprovision 3,57 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises
Inhaltlich verantwortlich DAHLER & COMPANY Erfurt

Lassen Sie sich von Neuem inspirieren

Dahler & Company // Erfurt

Futterstraße 7 // 99084 Erfurt,
Tel: +49 361 602 206 33 // Fax: +49 361 602 206 34

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr

DAHLER & COMPANY Erfurt
Franchisenehmer der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH & Co. KG:

Inhaber: Maik Krämer
USt.Id.: DE 295827193
Aufsichtsbehörde: Bürgeramt Erfurt, Bürgermeister-Wagner-Straße 1, 99084 Erfurt
Gewerbeerlaubnis nach §34c GewO erteilt durch das Bürgeramt Erfurt

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Transparenzpflichten Standort Erfurt (PDF)

Ihr Kontakt zu uns

Standort Erfurt
Erfurt
//
+49 361-60 220 633