Berlin - Westend

Luxus-Penthouse mit Rooftop-Terrasse in Premiumlage von Berlin

Kaufpreis

€ 1.900.000,–

Objekt ID

D-WAN7599

Wohnfläche

ca. 169 m²

Zimmeranzahl

4

Stellplätze

2

Die "Weiße Villa Westend" vereint 20er Jahre Flair mit modernem Art Deco Stil. Sie ist nach Süden ausgerichtet und architektonisch den 30er Jahren angelehnt. Orientalische Elemente erinnern an das Bauhausviertel in Tel Aviv. Die Villa bietet luxuriösen Wohnkomfort mit umweltfreundlichen Baustoffen.

Das Penthouse in dieser 2016 erbauten Anlage besticht durch große Terrassenflächen, darunter eine 120 m² Dachterrasse mit traumhaften Ausblicken über Berlin. Der Grundriss ist ideal mit großzügigem Wohnbereich, exklusiver Einbauküche und klimatisiertem Schlafzimmer mit Bad und Ankleide en suite. Zusätzlich gibt es ein Gästezimmer/Büro mit eigenem Duschbad, Abstellraum und zwei Tiefgaragenstellplätze mit direktem Zugang.

Die Lage zählt zu den begehrtesten in Berlin.

Beschreibung

Die freistehende "Weiße Villa Westend" vereint zeitloses Berliner Lebensflair der 20er Jahre mit modernstem Wohnkomfort im Art Deco Stil und ist optimal nach Süden ausgerichtet. Durch die direkte Nähe zum denkmalgeschützten Haus Buchthal aus dem Jahre 1922 lehnt sich die Stadtvilla architektonisch den 30er Jahren an. Orientalisch anmutende Stilelemente, wie die abgerundeten Ecken der Außenwände und umlaufende runde Balkonbrüstungen aus pulverbeschichtetem Aluminium, erinnern an das 2003 zum Weltkulturerbe ernannte Bauhausviertel in Tel Aviv.

Die luxuriöse Ausstattung unterstützt unauffällig das Leben im Haus. Aber nicht nur die neusten technischen Errungenschaften faszinieren und bieten jeden erdenklichen Komfort, auch die Innenausstattung geht weit über die üblichen Wohnansprüche hinaus. Umweltfreundliche Baustoffe sorgen für optimalen Wohnkomfort und leisten gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Naturschutz. Denn durch die 36 Zentimeter dicken Außenwände ist keine zusätzliche Dämmung erforderlich.

Der Planungsgedanke vereint ökologische und moderne Wohnansprüche in einer harmonischen Form miteinander. So ermöglicht beispielsweise das technisch ausgereifte Steuerungssystem der Firma Gira vernetztes Wohnen ohne Kompromisse. Per Tablet oder Smartphone können alle technischen Funktionen auch aus der Ferne gesteuert werden. Zwei eigene Tiefgaragenstellplätze sind bequem mit dem Aufzug, der direkt in die Wohnung führt, zu erreichen und erleichtern das alltägliche Leben.

Das angebotenen Penthouse ist die bevorzugte Einheit der 2016 errichteten 7-Parteienanlage und besticht durch die luxuriöse Ausstattung und die überaus großen Terrassenflächen. Hervorzuheben ist hierbei die etwa 120 m² große Dachterrasse mit traumhaften Sichtachsen in die weitläufige Umgebung und bezaubernden Sonnenuntergängen über den Dächern Berlins. Eine weitere etwa 50 m² große, teilweise umlaufende Terrasse ist von der Wohnebene zugänglich. Die offene Umgebungsbebauung und der alte Baumbestand sorgen für eine hohe Privatsphäre auf den Terrassen.

Der Grundriss mit Raumhöhen von 2,70 m ist ideal geschnitten. Offen, großzügig und modern stellt sich das Penthouse beim Erreichen mit dem Fahrstuhl vor. Der weite Eingangsbereich geht fließend in den großzügigen Wohnbereich, dem Lebensmittelpunkt der Wohnung, über. Die bodentiefe Verglasung, natürlich mit elektrischen Jalousien, erweitert das Raumgefühl zudem deutlich. Die exklusive Einbauküche hat eine große Kochinsel und ist vollumfänglich ausgestattet: Diverse Miele-Einbaugeräte, eine Arbeitsplatte aus gebürstetem Granit, ein Großkühlschrank mit mehreren Kühlzonen, Kupfertürelemente, ein Wasserhahn, der alles kann (Quooker) und viele weiteren Ausstattungsmerkmale verdeutlichen den hohen Komfort.

Der private Bereich, das klimatisierte Schlafzimmer mit Bad und großer Ankleide en suite ist von der Terrasse umgeben. Das luxuriöse Bad ist mit einer Regendusche und einer freistehenden Badewanne ausgestattet und erfüllt alle Wünsche an ein modernes Badezimmer. Von der Ankleide ist der Hauswirtschaftsraum zugänglich, mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner.

Ein schönes Gästezimmer oder Büro, ebenfalls mit Duschbad en suite sowie ein weiterer Abstellraum im Eingangsbereich vervollständigen das sensationelle Penthouse in einer der begehrtesten Lagen Berlins.

Ausstattung und Besonderheiten

Wohnfläche

ca. 169 m²

Zimmeranzahl

4

Baujahr

2016

Exklusive Einbauküche mit u.a. gebürsteter Granit-Arbeitsplatte, Kupfertürelementen

Steuerungssystem der Firma Gira für vernetztes Wohnen (Smartphone tauglich)

Moderne Eichendielenböden

Hochwertige Badezimmer mit freistehender Badewanne, Regendusche

Klimatisiertes Schlafzimmer mit Bad und Ankleide en suite

Bodentiefe Verglasung mit elektrischen Jalousien in allen Räumlichkeiten

Fahrstuhl aus der Tiefgarage bequem in die Wohnung

2 Tiefgaragenstellplätze (Hausgeld je Stellplatz ca. 91,- €)

Vertikale Fassadenbegrünung

Raumhöhen ca. 2,70 m

Büro oder Gästezimmer mit Bad und separatem Balkon

Grundrisse
Lage

Als im Berliner Westen um die Jahrhundertwende ein neues, vornehmes Villenquartier entstand, suchten die Gründerväter nach einem Namen – und fanden ihn im noblen London: West End.

Umgeben von vielen grünen Erholungsarealen ist das Berliner Westend auch heute noch ein Synonym für stark gehobenes und doch urbanes Leben. Der denkmalgeschützte Brixplatz ist beispielsweise einer der schönsten Parks der Stadt und nur wenige Gehminuten von der Halmstraße entfernt. Kulturell sorgen Fußball- und Leichtathletikveranstaltungen im Olympiastadion, Konzerte in der Waldbühne und Ausstellungen auf dem nahegelegenen Messegelände am Funkturm für ein abwechslungsreiches Stadtleben. Die Deutsche Oper, das Renaissance Theater und das Schloss Charlottenburg befinden sich ebenso in unmittelbarer Nähe.

Der „International Club Berlin“ ist aus dem ehemaligen britischen Offiziersclub hervorgegangen – in der Neuzeit ein beliebter Freizeittreff für Diplomaten, Wirtschaftsmagnaten und namhafte Künstler und deren Familien. Auch die internationalen Schulen haben im Westend einen hervorragenden Ruf. Fußläufig erreichbar ist die bekannte Einkaufsmeile Reichstraße, wo von Dingen des täglichen Bedarfs bis zu ausgefallenen Luxusartikeln alles zu finden ist. Zuletzt sind noch die sehr guten Verkehrsanbindungen erwähnenswert. Über die Avus und den Busbahnhof lässt sich Berlin schnell verlassen, mit der U-Bahn Linie U2 am Theodor-Heuss-Platz und diversen Buslinien sind ebenso rasch alle Zentren der City erreichbar.

  • Nur ca. 8 Fahrminuten ca. (3 km) zum Kurfürstendamm
  • Nur ca. 20 Fahrminuten (ca. 8 km) zum Hauptbahnhof Berlin
  • Nur ca. 30 Fahrminuten (ca. 32 km) zum Flughafen Berlin-Brandenburg (BER)
Energieausweis

A+

b

c

d

e

f

g

h

Energieausweisart

Bedarfsorientiert

Endenergiebedarf

59.20 kWh/(a*m²)

wesentlicher Energieträger

Heat-only boiler station

Klasse

B

Zusammenfassung

Inhaltlich verantwortlich

DAHLER Berlin Wannsee

Objekt ID

D-WAN7599

Kaufpreis

€ 1.900.000,–

Wohnfläche

ca. 169 m²

Zimmeranzahl

4

Anzahl Schlafzimmer

2

Baujahr

2016

Anzahl der Tiefgaragenstellplätze

2

Käuferprovision

3,57 % inkl. MwSt. bezogen auf den beurkundeten Kaufpreis

Exposé anfordern

Florian Dittbrenner

IHR UPDATE AUS DER IMMOBILIENBRANCHE

Der DAHLER Newsletter

Öffnungszeiten & Telefonische Erreichbarkeit
Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. & So. nach Vereinbarung

DAHLER Berlin Wannsee
Franchisenehmer der DAHLER & COMPANY Franchise GmbH:

CHGrund GmbH & Co. KG
Geschäftsführende Gesellschafter: Phillip Carstens und Stefan Hamann
Umsatzsteuer-ID: DE333991329

Aufsichtsbehörde nach §34c GewO: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin - Abteilung Finanzen und Wirtschaft, Unter den Eichen 1, 12203 Berlin
Berufskammer: IHK Berlin

§34c Erlaubnis durch die Stadt Berlin vom 03.09.2020

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Transparenzpflichten Standort Berlin Wannsee (PDF)